Umarmen als Stille Tat

Immer wieder wunderbar ist zu lesen, was bei der Aktion „Stille Taten“ passiert. Vollkommen anonym soll man hierbei anderen eine Freude machen. Die von Bionade gestartete Internetseite berichtet über die Taten und Reaktionen, seien es nun während des Urlaubs frisch gestrichene Schuhschränke, ein überraschender Blumenstrauß oder eine Umarmungszone mitten auf der Einkaufsmeile. Toll, dass es solche Leute noch gibt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.